Titelbild Mülltrennen Burgenland Papier
Recycling,  Müll

Mülltrennen im Burgenland – Papiermüll

Ende letzten Jahres habe ich auf Facebook nachgefragt, wo es bei euch Unklarheiten gibt bezüglich der Mülltrennung.

Mir ist aufgefallen, dass es da sehr unterschiedliche Meinungen gibt!

♻♻♻

Und da mich das Thema interessiert, habe ich beim Burgenländischen Müllverband (BMV) nachgefragt.
Das Ergebnis hat mich teils selbst verblüfft, aber seht selbst:

Mülltrennung Burgenland Papiermüll. Liste grafisch aufbereitet.

In die rote Papiertonne gehört:

  • Katalog/Prospekt unbeschichtet
  • Briefumschlag mit Fenster (Papier/Kunststoff beides)
  • Brotverpackung aus dem Supermarkt (Papier/Kunststoff beides)
  • Servietten
  • Zigarettenschachtel (ohne die durchsichtige Kunststoffhülle)
  • Karton (sauber)

⛔ Folgendes gehört NICHT hinein, obwohl teilweise so geglaubt ⛔
Taschentücher, Tetra Pak, Backpapier, Luftpolsterkuvert, Kassabon (aus Thermopapier)

Interessiert an weiteren Informationen zum Thema Mülltrennung im Burgenland?
Hier liest du Infos zu Metallmüll

War die Info für dich hilfreich? Gibt es etwas, dass du vorher nicht wusstest?
Oder fällt dir noch ein Gegenstand ein, bei dem du dir unsicher bist in welche Mülltonne das gehört?

Schreib mir in den Kommentaren!
Eure Sarah von Distelgrün 🌿

Hat dir der Beitrag gefallen? Teile ihn mit deinen Freunden!

2 Comments

  • Hildegard

    gilt staubiger karton noch als sauber?
    Wo kommen die Papierverpackungen von Tiefkühlgemüse hin?
    Soll die Papierhülle von den Joghurtbechern zum karton oder zum Papier? oder ist das egal?

    • Sarah

      Liebe Hildegard,
      ja, staubiger Karton ist kein Problem für das Recycling. Wichtiger ist, dass Essensreste oder große Fettmengen vom Papiermüll fern bleiben.
      Tiefkühlgemüse ist etwas kniffliger. Es gibt die Variante mit der Innenbeschichtung, die gehört in den gelben Sack. Die Variante ohne Beschichtung, darf in den Papiermüll. Diese ist auch oft separat gekennzeichnet, dass sie aus 100% Papier ist bzw im Papiermüll entsorgt werden kann.
      Papierumhüllung bei Joghurtbechern sollte idealerweise in den Papiermüll. Aber allgemein darf sie als „Verpackung“ (auch gemeinsam mit dem Kunststoffbecher) in den gelben Sack.
      lg
      Sarah

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.